Упражнение №8 - Раздел 1 Часть 1 по Немецкому языку 7 класса - Бим И.Л.

Материал из Викирешебника
Deutsch 7grade Bim.png
Предмет: Немецкий язык
Класс: 7 класс
Автор учебника: Бим И.Л.
Садомова Л.В.
Год издания: 2011
Издательство:
Кол-во заданий:
Кол-во упражнений: 430

Данное упражнение относится к первому разделу, первой части учебника (Kapitel 1. Was nennen wir unsere Heimat?) по немецкому языку для школьников 7 класса. В этом задании необходимо прочитать, перевести текст и выполнить ряд заданий. Правки, дополнительные вопросы по упражнению и теме можно оставлять на странице обсуждения.

Описание упражнения[править | править код]

Viele Menschen finden ihre Heimat schön

Franz Streibl aus Deutschland[править | править код]

a) Lest bitte die Meinung von Franz Streibl aus Deutschland.

Franz Streibl heiße ich. Ich wohne in einem Dorf, Gräfelfing, bei München. München ist die Hauptstadt des Landes Bayern, und ich bin stolz, dass ich Bayer bin. Wir wohnen in einem typisch bayerischen Haus. Um das Haus gibt es viel Land und Bäume und herrliche, frische Luft. Und in der Ferne sieht man immer die Alpen. Hier will ich immer wohnen. Hier ist meine Heimat.

b) Die Heimat ist also für die meisten Menschen lieb und schön. Es gibt aber Länder, die alle schön finden. Lest, was ein Österreicher und ein Schweizer über ihre Länder erzählen.

Andreas aus Österreich[править | править код]

Mein Heimatland ist ein ideales Land für Touristen. Warum? Na, darum: Ihr könnt hier in den malerischen österreichischen Alpen Schi laufen, durch wunderschöne Landschaften Wanderungen machen, die Natur bewundern! Und dabei könnt ihr die kulturellen Traditionen der Österreicher erleben, schöne Volkslieder oder auch berühmte klassische Musik hören, zum Beispiel die Musik von Mozart, Schubert, auch die Walzer von Johann Strauß. In der ganzen Welt sind seine Walzer bekannt und beliebt: "Die Geschichten aus dem Wiener Wald", "An der schönen blauen Donau". Das alles ist wirklich wunderschön! Kommt zu uns nach Österreich und erlebt alles selbst!

Michael aus der Schweiz[править | править код]

Meine Heimatstadt ist Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Die Schweiz ist ein richtiges Mosaikland. Es zählt 26 Kantone und Halbkantone. Jeder Kanton ist wie ein kleiner Staat. Die Menschen in der Schweiz sprechen vier Sprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Die Natur ist hier wunderschön! Berge und Täler, Wälder und Wiesen und viele kleine und große Seen! Viele berühmte Dichter und Schriftsteller haben über mein Land geschrieben. Friedrich Schiller hat das Drama "Wilhelm Teil" geschrieben. Habt ihr dieses Drama gelesen? Es gibt auch eine gleichnamige Oper von Rossini. Meine Heimat ist traditionell ein neutraler Staat. Hier finden viele internationale Konferenzen statt. Besonders oft finden sie in Genf statt. Genf liegt am Genfer See und sieht sehr malerisch aus.

с) Habt ihr etwas Neues aus diesen Erzählungen erfahren?

  • MUSTER: Folgendes war für mich neu: Die Schweiz zählt 26 Kantone und Halbkantone. Oder: Es gab nichts Neues für mich. Ich wusste das alles schon.

d) Beantwortet bitte die Fragen.

  • Warum nennt Andreas Österreich ein ideales Land für Touristen?
  • Warum nennt Michael seine Heimat ein Mosaikland?

Ответ и перевод текста[править | править код]

Tools.png

Этот раздел требует полной доработки. Знаете ответ? Тогда Вы можете помочь проекту!

  • Чтобы ввести текст в этот раздел, нажмите кнопку "править".
  • {{{описание3}}}

Другие задачи учебника[править | править код]